Wie werde ich SOS DOG-TRAINER

Sie haben ein "Händchen" für Hunde und sind als Hunde-Trainer bereits tätig? Sie mögen gewaltfreie Erziehung, ohne dem Hund körperliche Schmerzen zuzufügen?

Dann könnten Sie einer unserer SOS DOG-TRAINER werden!

Ausführliche Informationen zum Konzept des SOS DOG-TRAININGS erhalten Sie hier: Konzept und Ablauf

Bei Interesse füllen Sie bitte den Trainer-Antrag aus und senden ihn an die Geschäftsstelle des Tierschutzvereins für Gelsenkirchen und Umgebung e.V. 1880:

Tierschutzverein für Gelsenkirchen und Umgebung e.V. 1880
SOS DOG-TRAINING
gemeinnützige GmbH

Willy-Brandt-Allee 449
45892 Gelsenkirchen

Dort wird der Antrag überprüft und wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Der Einsatz als SOS DOG-TRAINER erfolgt ausschließlich über die Geschäftsleitung in Gelsenkirchen.

Die Kunden werden sich im nahen Umfeld Ihres Wohnsitz befinden. Aufträge können selbstverständlich aus Zeitmangel oder anderen Gründen abgelehnt werden.
Die Abrechnung für das Training erfolgt über die Geschäftstelle Gelsenkirchen.

Werbung für das Konzept SOS DOG-TRAINING erfolgt ausschließlich über die Geschäftsstelle.

Interesse geweckt? Sie wollen eine GUTE SACHE unterstützen?
Dann werden Sie SOS DOG-TRAINER!

Diese Hundetrainer sind schon dabei »

 

« zurück